Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 5. November 2011

… das empfanden mindestens unsere Gäste bei der vergangenen Sternguckerzeit unserer ASTROlinos im Planetarium Halle. Die ASTROlinos erklärten kleinen und großen Gästen kurzweilig den herbstlichen Sternenhimmel. Vom Pegasus über das Himmels-W bis zur Andromeda. Paul steuerte das Planetarium wieder meisterlich und ASTROlino-Betreuer Philipp zauberte Bilder vom Jupiter und der Andromedagalaxie an die gesamte Planetariumskuppel. „So nah ist die Galaxie unserer Erde in einigen Milliarden Jahren, sofern es dann unsere Erde überhaupt noch gibt“, konnten die interessierten Besucher lernen.

Das gelernte Sternenwissen konnten die Gäste und die ASTROlinos im Anschluss am richtigen Sternenhimmel vertiefen. Gegen 17.45 war es schon dunkel und sternenklar. Der Große Wagen war schnell gefunden. Auch Jupiter und natürlich der Mond machten auf sich aufmerksam. Schnell haben die ASTROlinos ihr Linoskop aufgebaut – Fabi kannte noch jedes Einzelteil – bravo! Unsere Besucher konnten ihre Handy-Kamera an das Okular unseres Fernrohres halten und tolle Mondfotos damit machen. Wir haben das natürlich auch versucht. Was dabei herausgekommen ist, sieht man auf dem Bild. Wir freuen uns bereits auf die nächste Sternguckerzeit 🙂
Vielleicht können wir ja wieder viele interessierte Sterngucker begrüßen.

Read Full Post »