Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for April 2013

Partielle_Mofi_25042013_lrUnter dem halleschen Sternenzelt auf der Peißnitz haben sich die ASTROlinos neben den aktuellen Frühlingssternen und -sternbildern auch dem Thema „Zwillinge der Erde“ gewidmet. In einem entfernten Sternsystem Kepler 62 im Sternbild Leier haben die Forscher nämlich zwei Planeten in der sogenannten habitablen Zone gefunden. Auf diesen Planeten kann Wasser in flüssigem Zustand vorkommen und vielleicht gibt auf diesen entfernten Welten sogar Leben? Weitere Infos verrät der Artikel, dessen Link weiter unten zu finden ist.
Gina von den großen ASTROlinos und Florian von den kleinen ASTROlinos waren beide in Sachen Astronomie fleißig! Gina hat eine Aufnahme von der partiellen (teilweisen) Mondfinsternis am vergangenen Donnerstag gemacht. Leider ist nur ein kleiner Teil vom Mond in den dunklen Schatten der Erde (Kernschatten) gelangt. Deshalb sah er angeknabbert aus, wie auch das Bild zeigt, das auch im Mai-Newsletter der Gesellschaft für astronomische Bildung e.V. veröffentlicht werden soll. Florian (5 Jahre) und seine Mama haben sich gemeinsam ein tolles Astrorätsel einfallen lassen, was sicher jedermann gern herunterladen kann.

> Link zum wissenschaftlichen Artikel: Astronomen entdecken vielversprechendste Erdzwillinge

>> Ein Astrorätsel von Florian und Claudia (wer die Lösungen wissen möchte, schreibt uns eine E-Mail an info@astrolinos.de)

Read Full Post »

Am vergangenen Freitag haben unsere ASTROlinos wieder gezeigt, was sie bereits zum aktuellen Sternhimmel gelernt haben. Sowohl die ganz jungen ASTROlinos als auch die Größeren haben vom Frühlingsdreieck, den Planeten Jupiter und Saturn sowie anderen Highlights am Frühlingshimmel berichtet. Halles Sternkuppel war mit 72 Besuchern und ASTROlinos wieder einmal ausgefüllt. Damit zeigt sich, dass unsere Sternguckerzeit für ALLE bei den Kindern unserer AG und vor allem den vielen Besuchern sehr gut ankommt!

Die nächste Sternguckerzeit für ALLE findet am 3. Mai um 17 Uhr im Planetarium Halle statt.

Read Full Post »

Der astronomische Frühlingsbeginn war bereits am 20. März. Während das irdische Wetter wenig vom Frühling spüren lässt, haben am Sternhimmel die Sternbilder des Frühlings ihren großen Auftritt. Dazu zählen vor allem der Löwe, der Bärenhüter und die Jungfrau. Bei der nächsten Sternguckerzeit für ALLE werden die ASTROlinos jene Frühlingsfiguren vorstellen und haben dies beim letzten Treffen schon einmal geübt.

Außer dem Sternhimmel haben sich die ASTROlinos auch mit Neuigkeiten zum Thema Mars befasst. Die Raumsonde Curiosity hat chemische Verbindungen gefunden, welche einfaches Leben auf dem Mars in der Vergangenheit zugelassen haben.

Unsere Info-Materialien zum Thema:

>> DER STERNENHIMMEL IN FRÜHLING 2013

Read Full Post »